Wir sind eine Regionale Schule. Diese umfasst die Jahrgangsstufen 5 bis 10. Die Schülerinnen und Schüler erhalten hier eine erweiterte Allgemeinbildung und durch eine Berufsfrühorientierung Hilfen für die anstehende Berufswahl.

An der Regionalen Schule können die Schülerinnen und Schüler die Berufsreife oder die Mittlere Reife erwerben. Gleichzeitig wird ihnen auch der Zugang zu einem studienqualifizierenden Bildungsgang ermöglicht.

Bei entsprechenden schulischen Leistungen ist ein Wechsel an das Gymnasium ab der Jahrgangsstufe 7 jeweils zum Schuljahresende möglich.

An unsere Schule ist auch eine Grundschule angeschlossen, die eine Hortbetreuung anbietet.

 

 

(s. auch Regierungsportal Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur)